nathaliesbuecherliebe

Buecher querbeet
 

Letztes Feedback

Meta





 

Über

Hi! Freut mich das DU hier gelandet bist! Wo ist hier? Hier ist bei mir Nathalie. Hier findest du meine Meinungen zu verschiedenen Buechern. Hier werden wir uns hoffentlich ueber vieles austauschen koennen. Also... Name: Nathalie Josephine Alter: 16 Aussehen: rot-blondes Haar, blaugruene Augen, 1,80 gross Ich liebe: meine Familie&Freunde, BUECHER, Tiere ( besonders Pferde), Natur Ich bin: froehlich, aufgeweckt, verrueckt, zuverlaessig (ach fragt mich selbst)

Alter: 20
 


Mehr über mich...

Als ich noch jung war...:
war ich blond.

Wenn ich mal groß bin...:
will ich Aerztin werden und in Schottland leben.

Ich wünsche mir...:
Glueck und Gesundheit fuer meine Lieben und mich.
Frieden

Man erkennt mich an...:
mein Lachen.

Ich grüße...:
jeden,der gegruesst werden will



Werbung




Blog

Das Lied der Honigvoegel- Anne McCullagh Rennie

ich habe schon vor Tagen geschafft es zu Ende zu lesen, aber nicht darueber zu bloggen. Dieses wunderbare Buch ist eine Reise ueber Kontinente, den unterschiedlichsten Menschen und Welten. Alles beginnt mit einer idylischen Szene im australischen Outback. Zwei kleinen Maedchen geniessen ihre Zeit zusammen. Lizzy so heisst der Hauptcharakter singt fuer ihr Leben genau wie ihre Mom und genau liegt das Problem. Diese ist naemlich abgehauen, um Karriere als Saengerin zu machen und nun verbietet Lizzy's Pa ihr das Singen. Und hier bekommt die Welt des Maedchens einen Riss. Ihr Pa stirbt und sie kommt zu ihrer Grandma- weg von australischen Outback rein in die Kleinstadt .... Ab hier beginnt ein innerlich Kampf. Lizzy schwoert nicht mehr zu singen, als Busse fuer den Tod ihres Dads. Alle anderen wollen aber das sie ihr Talent nicht verschenkt. Sie beginnt Klavier zu spielen und durch Zufall singt sie Jahre spaeter wieder einmal und das Singen wird ihr Leben ... Sie nimmt Wettbewerben teil, reist nach Wien, bekommt professsionellen Unterricht, verliebt sich, hat Liebeskummer,und viel mehr.. ein Leben wie eine Achterbahn mal hoch mal runter .... Ich kann es nur empfehlen.... Spannung:***Liebe:****Fantasy:/Leidenschaft:** Liebe Gruesse Nathalie

6.8.14 17:51, kommentieren

Anonym

Ich bin einsam, wenn ich bei euch bin, Auch wenn ich es nicht sein sollte. Ich bin verloren, wenn ich bei ihm bin, Auch wenn ich den Felsen spiele. Als ihr es wusstet, wart ihr fuer mich da, Auch wenn ich euch nicht brauchte, da er es ja noch war. Doch nun, wo ich euch braeuchte, da schliesst ihr eure Augen, und ich meinen Mund.... Und genau das tut ihr auch, : »so wusst ich frueher alles, »so weiss ich heute nichts.... >»»ueber euch. Ich fuehl, wie ich verdunkle, wie mein wahres Laecheln erlischt. Ihr, die Feiler , die mich stuetzen, beginnt zu wanken ohne Wissen. Die Stangen, die euch halfen mich zu errichten, sind ausser Reichweite. Ich merke, wie ich in die Tiefe stuerze. Ich weiss niemand ist mehr da, der mich auffangen koennte. Nur ein kleines helles Licht- versucht mich noch zu halten, auch wenn nur unwissentlich. Immer, wenn ich es seh, - da wird das Schwarz zu Grau. Immer, wenn es laechelt, - da tue ich es auch. Doch was wird nur geschehen, wenn dieses Licht erlischt? Doch was werd ich nur machen, wenn es nicht mehr fuer mich leuchtet. Ich werde untergehen. Irgendwie duester, aber huebsch geschrieben. Ich hab es in einer S-Bahn gefunden. Was haltet ihr davon. Gruss Nathalie

30.7.14 22:01, kommentieren

Wer kann mir Buecher empfehlen???

Trotz vollen Regals, bin ich immer auf der Suche nach Neuem. Ich lese so gut wie alles.. also wer kann mir was empfehlen????? Gruss Nathalie

29.7.14 12:59, kommentieren

Das Lied der Honigvoegel- Anne McCullagh Rennie

Noch habe ich es nicht gelesen, denn ich habe es erst heute gekauft. Es ist eins dieser reduzierten Buecher. Ich stoebere gerne mal in solchen , auf der Suche nach etwas Neuem und fast Unbekannten. Mal schauen wie es ist... Kennt es jemand?Wenn ja wie ist es?

28.7.14 16:40, kommentieren